07 Jul

Regelung, MFH Lindencham

Lindencham

Mehrfamilienhaus mit Erdsondenwärmepumpe

Das Mehrfamilienhaus in Holzbauweise mit 7 Wohnungen in gehobenem Standard ist Minergie zertifiziert. Wir haben das ganze Heizenergiekonzept für das Partnerplanungs­büro erstellt und über eine Drittfirma den Lüftungsmonoblock mit integrierter Wärmepumpe geliefert. Die gesamte Regelung ist von uns erstellt und vor Ort in Betrieb gesetzt worden. Durch konsequente Nutzung der Enthitzungstemperatur erzeugt die Wärmepumpe Trinkwarmwasser ganzjährig auf über 60°C . Die regeltechnische Einbindung aller Raumregulierungen ermöglicht es, das Gebäude sehr Effizienz zu fahren – die Heizgruppe heizt nur gemäss den effektiven Anforderungen der Wohnungen. Die konsequente Verwendung von Bustechnologien hat den Verkabelungsaufwand deutlich reduziert, gleichzeitig stehen der Regelung mehr Informationen zur Verfügung als bei einer konventionellen Bauweise. Der Energieverbrauch bewegt sich seit der Inbetriebnahme im Bereich der Minergieeingabe, was bei solchen Gebäuden sehr selten ist.

Baujahr

2012

Bauvolumen

Monoblick mit Wärmepumpe CHF 80‘000.–
Gesamtregulierung CHF 30‘000.–

Kosteneinsparung

Durch Bussysteme CHF 20‘000.–

Heizleistung:
  • 50 kW
Luftmenge Wohnungslüftung
  • 4‘000 m3/h

Projekte

Sie können hier die Projekte nach Auftragsart & Kundensegment filtern.

Kategorien
  • Alle
  • 1 Consulting
  • 2 Planung
  • 2a Planung - Heizung
  • 2b Planung - Kälteanlagen
  • 2c Planung - Lüftung
  • 3 Anlagenbau
  • 4 MSR
  • 5 Energieoptimierung
  • 6 Gesamt-Projekt
Schlagworte
  • Alle
  • Contractor/Werke
  • Industrie/Gewerbe
  • Öffentliche Hand
  • Private/Organisationen