07 Jul

Lüftungsplanung, Einkaufszentrum

Mythen Center Schwyz

Lüftungsplanung und MSR Zentrale West

Die älteste Lüftungszentrale des Centers musste nach 30 Jahren umfassend saniert werden. Damit die Betriebsunterbrüche so kurz wie möglich ausfallen, haben wir die beiden Läden-Monoblöcke von 24‘000 m³/h Luft auf das Dach gestellt, während in der Zentrale demontiert wurde. Nach kurzer Zeit konnte alles wieder angeschlossen und provisorisch in Betrieb genommen werden. Der lüftungstechnische Unterbruch der Räume wurde so auf gerade mal 14 Tage reduziert.  Sämtliche Zonen verfügen über Nachwärmer. Die von uns gebaute Heizungshydraulik verzichtet auf Internpumpen. Dank dieser Vereinfachung der Anlage sank der Rohrleitungs- und Elektroaufwand erheblich. Wir lieferten auch die gesamte Regulierung der Anlagen. Durch die konsequente Busverkabelung mit einer von der Klappenstellung der Volumenstromregler abhängigen Luftmengenregelung  fahren die Ventilatoren immer auf der minimal notwendigen Leistung.

Baujahr

2007 bis 2018

Bauvolumen

1‘500‘000

Luftmengen
  • Läden-Anlagen 2 x 24‘000 m3/h
  • Restaurants 2 x 8‘500 m3/h
  • Weitere Anlagen Summe 8‘000 m3/h
Heizleistung:
  • Zentrale West 350 kW
Kälteleistung
  • 250 kW

Projekte

Sie können hier die Projekte nach Auftragsart & Kundensegment filtern.

Kategorien
  • Alle
  • 1 Consulting
  • 2 Planung
  • 2a Planung - Heizung
  • 2b Planung - Kälteanlagen
  • 2c Planung - Lüftung
  • 3 Anlagenbau
  • 4 MSR
  • 5 Energieoptimierung
  • 6 Gesamt-Projekt
Schlagworte
  • Alle
  • Contractor/Werke
  • Industrie/Gewerbe
  • Öffentliche Hand
  • Private/Organisationen