07 Jul

Wärmepumpen, MFH

Weimer Edlibach

Heizung-Lüftung mit Kühlung

Das Minergie zertifizierte Mehrfamilienhaus mit drei luxuriösen Wohnungen befindet sich auf einer Anhöhe oberhalb Zug auf rund 800 m über Meer. Im Zuge der Ausführungsplanung konnte keine Erdsonde für die geplante Wärmepumpe gebaut werden. Wir wurden angefragt, ob es möglich wäre, dies auch mit einer Luft-Wasser-Anlage zu realisieren. Wir lieferten in der Folge den Monoblock der Wohnungslüftung mit integrierter Heiz-Wärmepumpe, inkl. Regulierung. Durch konsequente Nutzung der Enthitzungstemperatur erzeugt die Wärmepumpe Trinkwarmwasser ganzjährig auf über 60°C.

Baujahr

2010

Bauvolumen

CHF 100‘000.–

Kosteneinsparung

Erdsondenbohrungen fallen weg, die Lufttechnik wird etwas aufwendiger Einsparungen unter dem Strich ca. CHF 20‘000.–

Heizleistung:
  • 14 kW
Kälteleistung
  • Luftkühlung kontrollierte Wohnungslüftung 4 kW
Luftmenge
  • Wärmepumpe 6‘000 m3/h
  • davon Wohnungslüftung 1‘200 m3/h

Projekte

Sie können hier die Projekte nach Auftragsart & Kundensegment filtern.